Anmelden Registrieren

Landwirtschafts-Simulator - eSport-Liga startet mit 250.000 Euro Preisgeld

24.01.2019 um 10:47 Uhr

Jeder kennt die großen CS:GO, DOTA 2 und League of Legends Turniere. Bei den Veranstaltungen werden teilweise mehrere Millionen Euro ausgeschüttet und tausende begeisterte Gamer folgen dem Spektakel. Wir hatten auch ein kleines Schmunzeln im Gesicht, als wir gehört haben, dass der Landwirtschafts-Simulator 19 eine eigene eSport-Liga bekommt. Der Entwickler Giants Software verkündetete das große Turnier mit fetten 250.000 EUR Preisgeld. 

Im Sommer 2019 wird es insgesamt zehn Turniere in ganz Europa geben, um den besten Spieler zu finden. Um die Rangliste zu erklimmen, müssen Wettbewerber bei jedem Turnier Punkte holen. Am Ende der Saison kämpfen dann die Besten der Besten um 100.000 Euro. Das übrige Geld wird schon während der neun anderen Turniere ausgeschüttet. 

Auch in Deutschland habt ihr die Möglichkeit im Rahmen des Gamescom euer Skill unter Beweis zu stellen. Schafft ihr den Sprung, dann könnt ihr schon nächstes Jahr auf der FarmCon 2020 um den großen Preispoool spielen. Doch wie wir der "Kampf" überhaupt ausgetragen? Gespielt wird im 3vs3-Modus. Es soll darum gehen, dass gemeinsam Team Felder bestellt werden und wer einen größeren Ertrag erwirtschaftet, der gewinnt. 

Das sagt der CEO von Giants Sofrtware, Christian Ammann zum neuen Projekt:

"Wir haben eine einzigartige Chance. Wettbewerbsfähige Landwirtschaft ist etwas, das die Menschen seit Jahren genießen, das aber im E-Sport bisher einzigartig ist. Wir haben viele E-Sports-Enthusiasten in unserem Unternehmen, die es kaum erwarten können, der Welt zu zeigen, dass Landwirtschaft tatsächlich Spaß machen und gleichzeitig wettbewerbsfähig sein kann. Wir glauben, dass wir die richtige Mischung aus echter Landwirtschaft und Spaß am Spielen gefunden haben."

 

Weitere Titel im Key Preisvergleich

Planetkey Background Planetkey Background unten Erfahrungen & Bewertungen zu Planetkey.de