Anmelden Registrieren

Cyberpunk 2077 mit mehreren Enden und weiteren Infos zum Spiel

17.06.2019 um 10:57 Uhr

Auf der E3 hat der Quest Director Mateuz Tomaszkiewicz bestätigt, dass es mehrere Enden für Cyberpunk 2077 geben wird. Dadurch soll das Spiel einen gewissen Wiederspielwert bekommen. Weiterhin sagte er, dass es sogar mehr Enden als in The Witcher 3 geben wird. Das Spiel hatte bereits 36 verschiedene Ausgänge, wobei nur 3 komplett unterschiedlich waren.

Weiterhin gibt es noch die Infos zum Spiel, dass es noch keine Festlegung auf ein Level Cap gäbe und dass der Fotomodus noch nicht entgültig entschieden sei. Außerdem konnte man den Entwicklern mehr Details zum Gameplay entlocken. Tatsächlich lässt sich Cyberpunk 2077 durchspielen, ohne jemanden zu töten oder Augmentations einzusetzen. 

Wer die E3 Show geguckt hat, der wird sich wahrscheinlich besonders an Keanu Reeves erinnern. Die Entwickler gaben bekannt, dass Reeves der einzige Schauspieler für die Rolle gewesen sei, der in Betracht gezogen wurde. Seine Rolle war de facto alternativlos. Im Spiel spricht Reeves den Charakter Johnny Silverhand. Hierfür hat er mehr als zwei Wochen in einem Synchronstudio gearbeitet. 

 

Weitere Titel im Key Preisvergleich

Planetkey Background Planetkey Background unten